Forschungsprojekte:

Hochdrucktank zur Gasspeicherung und Entwicklung einer Wickelmaschine

Gefördert durch:

Werkzeugschlitten – kraftorientierte Faserlegung

Gemeinsam mit verschiedenen Partner aus der Wissenschaft und der Fertigung wurde für einen namhaften deutschen Werkzeugbauer dieser Werkzeugschlitten entwickelt.

Hier wird erstmals für den Bereich Werkzeugbau der Einsatz von CFK mit TFP-Komponenten im RTM-Verfahren realisiert. Somit kam es hier zur Umsetzung einer bionischen CFK-Aufbauten Struktur. Im Ergebnis konnte das Gewicht des Werkzeugschlittens um ca. 50% gegenüber der herkömmlichen Bauweise reduziert werden.

Förderprogramme:

EU-kofinanziert
EU stärkt Thüringen
InnoInvest (INO) - Vorhaben: 2023 INO 0063

noch kostengünstigere und Ressourcen schonendere Produktionsmethoden durch Anschaffung moderner Anlagentechnik