Innovation

Die Schmuhlgruppe investiert hohes Potential in die Entwicklung neuer Technologien und Produktlösungen. Unsere Innovationen waren und sind zukunftsweisend für die Branche.

1986 gründete Herr Dipl.-Ing. Peter Schmuhl unter beengtesten Bedingungen die Firma Schmuhl. Dank seiner Innovationskraft und der seiner Mitarbeiter ist aus dem einstigen Einmannbetrieb eine leistungsfähige Firmengruppe geworden, die mit ihren Spitzentechnologien im internationalen Wettbewerb in erster Reihe liegt und renommierte Branchen mit Produktsystemen beliefert.

 

Verfahren

RTM - Oneshoot - Verfahren
Hiermit ist es möglich, mit Hilfe der RTM-Technologie kostengünstige hochkomplexe Serien herzustellen

schnelle Aushärtung von Duromeren in Mikrowellenfeldern

 

Produkte/ Materialien

karbonfaserverstärkte Profile/ Karbonfaserprofile

Bauteile für fliegendes Gerät nach FAR 23.854

karbonfaserverstärktes Siliziumkarbid (CSiC)

Bauteile für tiefe und tiefste Temperaturen bis 4K

 

Produktionsanlagen

Vollautomatische Injektionsanlage

RIM-Anlage

Formschacht

Schachtstrasse

Roboteranlage und -kabine

CNC-Fräsmaschine

 

Forschungs- und Entwicklungsprojekte

2015 VF 0001 - 2015 FE 9001
Design, Entwicklung, Auslegung eines Headexpanders einer Schwingprüfanlage aus einem Sandwichverbund aus Kohlefaser und Kunststoffschaum.

2016 IVW 0043
Vorbereitung eine FuE-Kooperationsprojektes mit dem Thema Herstellung kostengünstiger, hochpräziser, leichtbauender Aktivkomponenten mittels Spritzgieß- und RTM-Verfahren für Elektromotoren (Scheibenläufer)

2016 IVW 0073
Vorbereitung eines FuE Kooperationsprojektes mit dem Thema flexibler und anwendungsgerechter Auslegungs- und Produktionsprozesse für Transversalfluss(reluktanz)antriebe (Schwerpunkt Frequenzumrichter)

Das vom Freistaat Thüringen geförderte Vorhaben wurde durch Mittel der Europäischen Union im Rahmen des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) kofinanziert.